Geschichte

Historie


10. bis 12. September 2018: Dreitägiger Kurs “Theorie”.

Ort: Pietjouw Piano Atelier, Oude Tonge, Niederlande.

 

23. bis 25. bzw. 27. April 2018: Dreitägiger Kurs “Theorie” und fünftägiger „Praxis” Kurs.

Ort: Jahn Pianoteile, Grub am Forst, Deutschland

 

11. bis 13. April 2018: Präsentation auf der Frankfurter Musikmesse am Stand von Jahn Pianoteile.

Ort: Frankfurt, Deutschland.

 

4. April 2018: Ein Schulungstag im HMC für Holländische Klavierbauer.

Ort: HMC Amsterdam, Niederlande.

 

8. bis 10. Februar 2018: Eintägiger Kurs “Einführung und Analyse” und Dreitägiger Kurs PTD „Theorie“.

Ort: Musik Hug, Bülach, Schweiz.

 

10. Mai 2017: Ein Schulungstag im HMC für Holländische Klavierbauer.

Ort: HMC Amsterdam, Niederlande.

 

18. bis 22. April 2017: Fünftägiger Kurs “ Theorie und Praxis“.

Ort: Piano’s Maene, Ruiselede, Belgien.

 

5. bis 7. April 2017: Präsentation auf der Frankfurter Musikmesse am Stand von Jahn Pianoteile.

Ort: Frankfurt, Deutschland.

 

27. und 28. November 2016: Jährliche PTD-Tage für angeschlossene PTD-Techniker und -Installer.

Ort: Leendert van der Waal – Piano´s & Vleugels, Randwijk, Niederlande.

 

24. bis 28. Oktober 2016: Fünftägiger Kurs PTD „Theorie und Praxis“.

Dieser Kurs war exklusiv für Mitglieder der NPMB (Niederländischer Verband der Klavierhändler).

Ort: Nieuw Weerdinge, Niederlande.

 

24. Mai 2016: PTDAE Team Treffen

Ort: Pietjouw Piano Atelier, Oude Tonge, Niederlande.

 

16. bis 18. April 2016: Präsentation auf der VvPN Tagung.

Ort: Den Dolder, Niederlande.

 

7. und 8. April 2016: Präsentation auf der Frankfurter Musikmesse am Stand von Jahn Pianoteile.

Ort: Frankfurt, Deutschland.

 

16. März 2016: Ein Schulungstag im HMC für Holländische Klavierbauer.

Ort: HMC Amsterdam, Niederlande.

 

8. bis 10. Februar 2016: Dreitägiger Kurs PTD “Theorie”.

Ort: Guildhall School of Music and Drama, London, England.

 

9. bis 13. November 2015: Fünftägiger Kurs PTD “Theorie und Praxis”.

Dieser Kurs war exklusiv für Mitglieder der NPMB (Niederländischer Verband der Klavierhändler).

Ort: Nieuw Weerdinge, Niederlande.

 

22. bis 24. Oktober 2015: Dreitägiger Kurs PTD “Theorie”.

Dieser Kurs wurde vom Schweizer Verband der Klavierbauer und -stimmer (SVKS) organisiert.

Ort: BBZ Arenenberg, Salenstein, Schweiz.

 

28. September bis 2. Oktober 2015: Fünftägiger Kurs PTD “Theorie und Praxis”.

Dieser Kurs war exklusiv für Mitglieder der NPMB (Niederländischer Verband der Klavierhändler).

Ort: Oude Tonge, Niederlande.

 

16. bis 18. März 2015: Dreitägiger Kurs “Theorie” und Fortsetzungskurs “Praxis”.

Ort: Taffijn Pianosupply, Gooik, Belgien.

 

11. März 2015: Ein Schulungstag im HMC für Holländische Klavierbauer.

Ort: HMC Amsterdam, Niederlande.

 

25. Februar 2015: Ein Schulungstag für Meisterschüler.

Ort: Oscar Walckerschule, Ludwigsburg, Deutschland.

 

1. und 2. Februar 2015: Jährliche PTD-Tage für angeschlossene PTD-Techniker und -Installer.

Ort: Wim Feldhaus Pianoservice, Nieuw Weerdinge, Niederlande.

 

10. bis 14. November 2014 : Fünftägiger Kurs “Theorie und Praxis”.

Ort: Pietjouw Piano Atelier, Oude Tonge, Niederlande.

 

15. bis 19. Juli 2014:   Präsentation Excel PTDesign Programm und PTD auf der Piano Technicians Guild Convention in Atlanta.

Ort: Atlanta, USA.

 

30. Mai 2014: Vortrag über PTD auf der BDK-Tagung 2014

Ort: Berlin, Deutschland.

 

25. und 26. April 2014: Präsentation auf der Nordic piano Convention 2014

Ort: Roskilde, Dänemark.

 

6. April 2014: Präsentation auf der VvPN Tagung 2014.

Ort: Taffijn Pianosupply, Gooik, Belgien.

 

11. bis 14. März 2014: Präsentation auf der Frankfurter Musikmesse am Stand von Jahn Pianoteile.

Ort: Frankfurt, Deutschland.

 

4. März 2014: Ein Schulungstag im HMC für Holländische Klavierbauer.

Ort: HMC Amsterdam, Niederlande.

 

24. bis 26. Februar 2014: Dreitägiger Kurs “Theorie” und Dreitägiger Fortsetzungskurs “Praxis”.

Ort: Jahn Pianoteile, Grub am Forst, Deutschland

 

28. Oktober bis 1. November 2013: Fünftägiger Kurs ” Theorie und Praxis”.

Ort: Pietjouw Piano Atelier, Oude Tonge, Niederlande.

 

10. bis 12. Juni 2013: Dreitägiger Kurs “Theorie”.

Ort: Jahn Pianoteile, Grub am Forst, Deutschland.

 

9. Juni 2013: Jährlicher PTD-Tag für angeschlossene PTD-Techniker und -Installer.

Ort: Jahn Pianoteile, Grub am Forst, Deutschland.

 

2. Mai 2013: Vorträge während der PTA Convention 2013 in Zusammenarbeit mit David Stanwood (VS).

Ort: Bournemouth, England.

 

10. und 11. April 2013: Präsentation auf der Frankfurter Musik Messe am Stand von Jahn Pianoteile.

Ort: Frankfurt, Deutschland.

 

26. bis 28. November 2012: Dreitägiger Fortsetzungskurs “Praxis”.

Ort: Pietjouw Piano Atelier, Oude Tonge, Niederlande.

 

29. Oktober bis 2. November 2012: Fünftägiger Kurs “Theorie und Praxis”.

Ort: Wim Feldhaus Pianoservice, Nieuw Weerdinge, Niederlande.

 

27. September 2012: Eintägiger Kurs “Einleitung und Analyse”.

Ort: Pietjouw Piano Atelier, Oude Tonge, Niederlande.

 

24. bis 26. September 2012: Dreitägiger Kurs “Theorie”.

Ort: Pietjouw Piano Atelier, Oude Tonge, Niederlande.

 

2. bis 4. Juli 2012: Dreitägiger Kurs “Theorie”.

Ort: Nottingham, England.

 

4. bis 6. Juni 2012: Vorträge beim Europiano Kongress 2012.

Ort: Amersfoort, Niederlande.

 

3. Juni 2012: Jährlicher PTD-Tag für angeschlossene PTD-Agenten,  -Techniker

und -Installer.

Ort: Henk Hupkes Piano’s, Zeist, Niederlande.

 

21. und 22. März 2012: Präsentation auf der Frankfurter Musik Messe am Stand von Jahn Pianoteile.

 

19. März 2012: Eintägiger Kurs für Lehrlinge an der Pianotechnischen Schule in Amsterdam, drittes Lehrjahr.

Ort: HMC Amsterdam, Niederlande.

 

8. bis 10. März 2012: Vorträge von Norbert Abel und PTDAE über Hammerköpfe und Spielart.

Ort: Heckscher & Co Pianoparts, London, England.

 

27. bis 29. Februar 2012: Dreitägiger Kurs “Theorie”.

Ort: Jahn Pianoteile, Grub am Forst, Deutschland.

 

22. bis 24. August 2011: Dreitägiger Kurs “Theorie”.

Ort: Wim Feldhaus Pianoservice, Nieuw Weerdinge, Niederlande.

 

18. April 2011: PTD-Tag für angeschlossene PTD Agenten, -Techniker und -Installer.

Ort: Pietjouw Piano Atelier, Oude Tonge, Niederlande.

 

6. und 7. April 2011: Präsentation auf der Frankfurter Musikmesse am Stand von Jahn Pianoteile.

 

14. März 2011: Eintägiger Kurs für Lehrlinge an der Pianotechnischen Schule in Amsterdam, drittes Lehrjahr.

Ort: HMC Amsterdam, Niederlande.

 

7. bis 9. Februar 2011: Dreitägiger Kurs “Theorie”.

Ort: Oscar Walker Schule, Ludwigsburg, Deutschland.

 

21. Oktober 2010: Eintägiger Kurs “Einleitung und Analyse”.

Ort: Pietjouw Pianoatelier, Oude Tonge, Niederlande.

 

18. bis 20. Oktober 2010: Dreitägiger Kurs “Theorie”.

Ort: Pietjouw Pianoatelier, Oude Tonge, Niederlande.

 

13. Mai 2010: Vortrag beim Jahrestreffen des BDK (Bund Deutscher Klavierbauer).

Ort: Braunschweig, Deutschland.

 

26. und 27. April 2010: Zwei PTD-Tage für Niederländische PTD Agenten, -Techniker und -Installer.

 

11. April 2010: Vortrag im Rahmen des Jahrestreffens der VvPN.

Ort: Hotel Braams, Gieten, Niederlande.

 

10. April 2010: Eintägiger Kurs im Rahmen des Jahrestreffens der VvPN.

Ort: Wim Feldhaus Pianoservice, Nieuw Weerdinge, Niederlande.

 

25. und 26. März 2010: Teilnahme an der Frankfurter Musikmesse am Stand von Jahn Pianoteile.

 

18. Juli 2009: Begegnung mit amerikanischen PTD- Kollegen auf dem Kongress der Piano Technicians Guild

Ort: Grand Rapids, Michigan, USA.

 

27. Mai 2009: Vortrag beim Europiano Kongress 2009.

Ort: Hradec Kralové, Tschechische Republik.

 

12. Mai 2009: Ein Schulungstag für Holländische Klavierbauer.

Ort: Amsterdam, Niederlande.